Teilen

Gesichtspflege mit CBD

Gesichtspflege mit CBD

CBD und andere Wirkstoffe der Hanfpflanze können über die Haut aufgenommen werden. CBD verhilft zu einer jung aussehenden Haut, da das Cannabinoid regenerierend und zellerneuernd wirkt. Es dockt an die Mitochondrien an und nötigt diese zur Arbeit, wodurch der Zelle mehr Energie für Reparaturen und Erneuerungen zur Verfügung steht. Besonders hilfreich ist das bspw. bei Sonnenbrand. Es gibt unterschiedliche Darreichungsformen für die Gesichtspflege, primär sollte man den gewollten Verwendungszweck beachten, wer bspw. trockene Haut bekämpfen will, sollte eine befeuchtende Creme kaufen.

Gesichtspflege mit CBD in der Übersicht

Lippenpflege mit CBD

Produkte zur Lippenpflege auf Basis von CBD verhelfen zu gesunden und schönen Lippen. Insofern das Präparat mit Hanfsamenöl zubereitet wurde, sorgen die antioxidativen Eigenschaften für jung aussehender Lippen. Auch gehören spröde und trockene Lippen der Vergangenheit an, da CBD den Heilungsprozess solcher offener Stellen fördert. Produkte zur Lippenpflege liefern dem Körper auch immer frisches CBD, da dieser Wirkstoff über die Lippen mit der Zeit in den Mund gelangt und dort aufgenommen werden kann.

Lippenpflege mit CBD in der Übersicht

Mundhygiene mit CBD

Besonders für Menschen, die Probleme mit dem Zahnfleisch haben, empfiehlt es sich, CBD in die Mundhygiene zu integrieren. Über seine entzündungshemmenden Eigenschaften helfen Zahnpasten mit CBD, Zahnfleischentzündungen zu bekämpfen. Auch bei Zahnschmerzen kann CBD nachgewiesenermaßen Abhilfe schaffen. Die Zahnpasta, Mundspülung oder das jeweilige Produkt sollte jedoch nicht in der Qualität herabgesetzt sein, lediglich weil CBD enthalten sein soll. Die Zahnpasta sollte also auch ohne CBD qualitativ hochwertig sein, ansonsten wird mehr Schaden als Nutzen angerichtet.

Mundhygiene mit CBD in der Übersicht

Wie verwende ich Hautpflegeprodukte mit CBD richtig?

Wichtig ist hier, dass eine Einzugszeit gegeben ist. So sollte man möglichst nicht vor dem Duschen Cremes und dergleichen auftragen. Idealerweise trägt man derlei Produkte nach dem Duschgang auf getrocknete Haut auf.

Wie pflege ich meine Lippen richtig mit CBD?

Auch hier sollte genug Zeit gegeben sein, sodass das CBD einwirken kann. Das schließt ein, dass man nach Auftragen des Produktes möglichst nicht isst, trinkt oder allgemein etwas an den Mund führt.

Was muss ich bei Zahnpasten beachten?

Bei Zahnpasten sollte man auch das Zahnfleisch abbürsten. Am besten bürstet man langsam in kreisförmigen Bewegungen das gesamte Zahnfleisch ab, sodass möglichst viel CBD aufgenommen werden kann. Auch kann man den Bereich unterhalb der Zunge bürsten, wo die Arteria lingualis liegt.

Mundspülungen - Nichts für schwache Geister

Problematisch wird es bei Mundspülungen, welche in der Regel scharf sind. Diese muss man auch so lange wie möglich im Mund behalten. Dabei sollte man mindestens 60 Sekunden veranschlagen, wie auch bei CBD Ölen.

Man achte auf andere Inhaltsstoffe

Bei etwaigen Pflegeprodukten sollte man die weiteren Wirkstoffe beachten. In der Regel kombiniert man die Verwendung von einem CBD-haltigen Produkt mit einem bestimmten Zweck. Bspw. sind die Lippen rissig oder die Gesichtshaut ist zu trocken. An dieser Stelle sollte man darauf achten, dass das gegebene Produkt auch ohne CBD den gewünschten Zweck erfüllen könnte. Auf dieser Art und Weise wird das bestmögliche Ergebnis erzielt.