CBG Öle

CBG Öle von verschiedenen Marken

CBG Öle

Das CBG ist eines von mehr als hundert weiteren Phytocannabinoiden der Hanfpflanze. Quasi als Ur-Cannabinoid werden weitere Cannabinoide aus dem Cannabigerol synthetisiert, so bspw. CBD, THC und CBC. Cannabigerol ist vorrangig in Cannabis indica zu finden, im besten Falle sollte ein Öl aus dieser Pflanze stammen. Unter anderem wirkt CBG entzündungshemmend, antibakteriell und schmerzlindernd. Ein überraschendes Potenzial in der Krebsbehandlung wird zurzeit untersucht. Präparate sollten aus hochwertigem Hanfsamenöl gefertigt sein und überdurchschnittlich viel CBG enthalten, die Mindestgrenze liegt bei 3 - 5 %.

CBG Öle verschiedener Marken in der Übersicht

CBG in der Krebsbekämpfung

In Studien hat sich das CBG im Kampf gegen den Krebs etabliert. 2014 kam die Vermutung auf, dass CBG das Wachstum von Darmkrebs hemmen kann, indem es in einen Prozess namens Karzinogenese eingreift. Im Rahmen der genannten Studie verabreichten Forscher CBG an Mäuse mit Darmkrebs. Das Wachstum des Krebses wurde effektiv gehemmt, indem es bestimmte Gene aktiviert und andere deaktiviert. Bereits 1996 zeigte eine Studie, dass das Melanomzellenvorkommen in Mäusehäuten durch CBG gesenkt werden kann. Untersuchungen für den Menschen stehen noch aus.

Wie wirkt CBG neuroprotektiv?

Im Jahre 2015 untersuchten Forscher der Universität Complutense in Madrid die neuroprotektiven Eigenschaften von CBG. Man verabreichte den Wirkstoff an Mäuse mit der Huntington-Krankheit, welche sich durch einen Abbau an Neuronen auszeichnet. CBG verbesserte hier die motorischen Eigenschaften und konservierte im gleichen Zuge die Neuronen.

Wirkt CBG psychoaktiv?

Als legaler Wirkstoff löst das CBG natürlich keine psychoaktive Wirkung aus. Wie CBD besetzt CBG eher die CB1-Rezeptoren im Gehirn, wodurch die berauschende Wirkung von THC abgeschwächt wird.

Ist CBG auch in CBD Ölen enthalten?

Bestimmte Anteile von Cannabigerol sind in Vollspektrum CBD Ölen auch enthalten. In den meisten Fällen jedoch sind diese Anteile nicht vergleichbar mit denen eines CBG Präparates. Wer sich jedoch nicht zusätzlich ein CBG Öl besorgen will, kann auch auf ein CBD Öl mit viel CBG setzen.