Zurück nach oben
Vorrätig

Optima Formula – CBDV Öl 4 Prozent

119,00

  • mit 4 % CBDV
  • hochwertiges Extrakt aus biologischem Anbau
  • besondere Wirkung dank Cannabidivarin
Share this product:

Hiermit hat Optima Formula ein Hanfextrakt auf den Markt gebracht, dessen Fokus nicht auf dem CBD liegt. Gewollt ist an dieser Stelle ein naher Verwandter des CBDs. CBDV heißt ausgeschrieben Cannabidivarin und ist ein weiteres nicht psychoaktives Cannabinoid der Hanfpflanze.
Gewonnen wird das Extrakt ausschließlich aus Cannabis-Sativa-Pflanzen. Mittels der CO2-Extraktion gewinnt man die Wirkstoffe aus biologisch angebauten Hanfpflanzen. Das Hanfsamenöl wird ebenfalls aus Pflanzen aus biologischem Anbau gewonnen.

Das Cannabidivarin

Allzu große Unterschiede zwischen dem CBD und dem CBDV lassen sich nicht dingfest machen. Kleinere Unterschiede im Molekülaufbau sorgen jedoch dafür, dass man die beiden Cannabinoide in der Wissenschaft als Individuen betrachtet. Die möglichen Folgen auf den menschlichen Organismus unterscheiden sich dafür nur wenig.
Einige pharmazeutische Unternehmen erforschen dieses Cannabinoid aufgrund möglicher antiepileptischer sowie krampflösender Wirkungen. Zwei unabhängige Studien belegen allenfalls die antiepileptische Wirkung, weshalb Epileptiker ein wenig Hoffnung in dieses Cannabinoid setzen dürfen.
Ansonsten wirkt das Cannabinoid gegen Übelkeit. Gängige CBD Öle werden bereits von einigen Menschen verwendet, um den Magen zu beruhigen. Wer häufig zu Übelkeit neigt, insbesondere in stressigen Situationen, kann zu CBD Ölen greifen. Noch besser sind, wie wir nun wissen, CBDV Öle. Diese bekämpfen nicht nur Übelkeit, sondern helfen auch bei Magen-Darm Problemen.