Nicht vorrätig

Hemptouch – Amber CBD Öl

/var/www/clients/client1/web21/tmp/con-5eccf9578995f/277_Manufacturer.png

25,9099,90

? Reinster CBD-Extrakt für Körper und Geist
? Überkritische CO2-Extraktion
? Vollspektrum
? erhältlich in 3%, 5%, 10% und 15% CBD Konzentration
? GVO-frei, frei von Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden, chemischen Düngemitteln, Parabenen
? Koscher und vegan
? Laktosefrei und glutenfrei
? Ohne zusätzliche Geschmacksverstärker oder künstliche Süßungsmittel
? nichts als ein leicht grasiges, erdiges Aroma

Teilen Sie dieses Produkt:

CBD-Öl enthält ein volles Spektrum natürlich in Hanf vorkommender Cannabinoide, Flavonoide und Terpenoide, wie z. B. CBDV, CBDA, CBC, CBG und BCP.

Jedes Produkt enthält eine garantierte Konzentration an CBD und anderen Cannabinoiden, Terpenoiden und Flavonoiden (z. B. CBC – Cannabichromen, CBG – Cannabigerol, CBDV – Cannabidivarin, ß-Caryophyllen).

Hemptouch CBD-Öl wird mit dem Verfahren der überkritischen CO2-Extraktion hergestellt, bei der das CBD in seiner maximalen Stärke bei niedrigen Temperaturen und ohne die Verwendung von Lösemitteln oder Alkohol gewonnen wird.

Die Verwendung einer speziellen, eigens für die Produktion von Hanfextrakt angefertigten Extraktionsmaschine gewährleistet ein volles Spektrum natürlich in Hanf vorkommender Cannabinoide, Terpene, Flavonoide und anderer natürlicher Substanzen. Durch geringe Wärmezufuhr während der Filtration wird das CBD aus seinem natürlichen Vorgänger CBDa gebildet.

Das Endocannabinoid-System sorgt dafür, dass unser Körper im Gleichgewicht ist. Es reguliert zahlreiche Körperfunktionen, wie Schlaf, Schmerz, Entzündung, Immunsystem, Stress und Stimmung. Überdies schützt es unser neurologisches System und stärkt unsere Gehirnfunktionen. Man könnte das Endocannabinoid-System als eine Art körpereigenen Dirigenten bezeichnen, das zwischen seinen Elementen Einklang herrscht.

Endocannabinoide, die für die Kommunikation zwischen Zellen, Gewebe und Organen zuständig sind, werden natürlich in unserem Körper produziert. Sie fungieren als eine Art Bremse, die unser Nervensystem beruhigt und die Zellen vor Überlastung schützen, insbesondere, wenn wir starkem Stress, Krankheiten oder Schmerzen ausgesetzt sind.

Wenn unser Körper häufig unter Stress steht und nicht  genug eigene Cannabinoide produzieren kann, können diese auch in Form von Hanfharz oder Hanftropfen eingenommen werden. Phytocannabinoide, die aus der Cannabis-Pflanze gewonnen werden, sind in der Lage sich an dieselben Rezeptoren zu binden, wie die Endocannabinoide. Dadurch werden sie von den Zellen erkannt und angenommen und das Immunsystem wird wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Aus unter Einhaltung strenger EU-Vorschriften gezüchteten Hanfpflanzen (Cannabis Sativa) gewonnen. GVO-frei, frei von Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden, chemischen Düngemitteln, Parabenen. Koscher und vegan. Laktosefrei und glutenfrei. Ohne zusätzliche Geschmacksverstärker oder künstliche Süßungsmittel – nichts als ein leicht grasiges, erdiges Aroma.
Inhalt

10ml

Konzentration

10%, 15%, 3%, 5%

Gehalt

1000mg, 1500mg, 300mg, 500mg