Zurück nach oben
Nicht vorrätig

Malantis – CBG – Spirulina-Kurkuma Kapseln

14,95

  • Mischung aus Hanfblattpulver, Spirulina und Kurkuma
  • 3 Superfoods kombiniert zu einem Superfood
  • Kapseln sind perfekt transportierbar und lassen sich jederzeit konsumieren
  • ausgewogenes Profil an Vitaminen und Mineralstoffe
  • erhöhte Menge CBG
Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Sag mir Bescheid, wenn der Artikel wieder verfügbar ist



Share this product:

Malantis hat eine Linie an Kapseln, die mit unterschiedlichen Superfoods gefüllt sind. In diesen Kapseln wurde Hanfblattpulver zusammen mit Spirulina und KurKuma verpackt. Dabei enthält das Hanfblattpulver erhöhte Mengen an dem Cannabinoids Cannabigerol (CBG).

Superfood = viele Wirkstoffe

Jede einzelne Kapsel ist mit einer enormen Bandbreite an Wirkstoffen versorgt. So bringt das Hanfblattpulver von sich aus Kalzium, Eisen, Magnesium und Vitamin E mit. Das Spirulina enthält weitere Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Phosphor, Eisen und Vitamin C. Spirulina enthält auch das Vitamin B12 und ist somit eine der einzigen pflanzlichen Quellen hierfür. Damit empfiehlt sich dieses Produkt insbesondere für Veganer und Vegetarier, da das Vitamin B12 ansonsten fast nur in Fleisch vorzufinden ist.
Zu guter Letzt liefert das Kurkuma die Vitamine B1, B2, B3 und C sowie einige weitere Mineralstoffe. Die vegane Kapselhülle besteht zudem aus pflanzlicher Zellulose, womit das gesamte Produkt pflanzlich ist.
Selbstverständlich werden den Kapseln keinerlei gesundheitsschädigende Stoffe hinzugefügt. Die vegane Kapseln schließt künstliche Füllstoffe sowie Kleber aus. Da jegliche Rohstoffe ökologisch angebaut wurden, fehlt es dem Produkt vollkommen an Silikonen, Parabenen, PEGs, Mikroplastik und Konservierungsmitteln.

Das „Supercannabinoid” CBG

Das Cannabigerol ist ein sehr wichtiges Cannabinoid. Es ließe sich auch als Urcannabinoid bezeichnen, da die meisten anderen Cannabinoide aus dem Cannabigerol heraus entstehen. So entsteht auch das allseits beliebte CBD aus diesem „Urvater der Cannabinoide”.
In letzter Zeit für Aufruhr gesorgt hat die Erkenntnis, dass CBG gegebenenfalls antikarzinogen wirkt. Einige Untersuchungen haben die Hoffnung erzeugt, dass Krebszellen durch Cannabigerol getötet werden können. Seitdem hat sich die Forschung in diesem Bereich intensiviert. Vielleicht wird die Hanfpflanze in Zukunft als Wundermittel gegen Krebs angeboten.
Ansonsten ist dieses Cannabinoid jedoch sehr gut für die Nerven. So hat es neuroprotektive Eigenschaften, es schützt also die Nervenzellen. Dadurch bleibt man länger frisch im Kopf, das Gehirn bleibt leistungsfähiger und vergleichsweise weniger Nervenzellen sterben ab. Damit einhergeht vermutlich auch die schmerzlindernde Eigenschaft, zumal insbesondere neuropathische Schmerzen gelindert werden.
Darüber hinaus verfügt das CBG über weitere Eigenschaften, beispielsweise wirkt das Cannabinoid entzündungshemmend. Des Weiteren gibt es einige sehr spezifische Krankheiten, bei denen dieses Cannabinoid Abhilfe schaffen kann

Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage ist dieses Produkt ist nicht zur Einnahme geeignet..

Lust auf 15% Rabatt?
Jetzt Newsletter abonnieren und 15% Gutschein für den gesamten Einkauf erhalten! Nicht verpassen!
Folge uns auf Social Media!
ABONNIEREN
Ich stimme den AGB und dem Datenschutz zu