Teilen
Vorrätig

Hempamed – Liposomales CBD Öl 4%

/var/www/clients/client1/web21/tmp/con-5f2a6f6496e04/631_Manufacturer.png

74,95

Liposomales CBD in Sojalecithin – 100% THC Frei
4% mit 400 mg CBD auf 10ml
Auf Wasser- & Sojalecithin-Basis
4x bessere Aufnahme durch hochwirksame liposomale Verkapselungstechnologie
THC armer CBD Extrakt
für Veganer geeignet
Versand in neutralem Karton

Teilen Sie dieses Produkt:

Das effizienteste CBD Öl der Welt
Wenn CBD mit Liposomen kombiniert wird, kann es bis zu viermal wirksamer als andere Lösungen sein, was eine viel schnellere und stärkere Reaktion ermöglicht.

Weitere Vorteile:

– Geschmack: Liposomales CBD Öl eignet sich besonders für geschmacksempfindliche Anwender, da es heller ist, milder schmeckt und auch bei direktem Schlucken eine höhere Bioverfügbarkeit hat, als normales CBD Öl.

– Preis: Ein 4% liposomales CBD scheint auf den ersten Blick niedrig dosiert zu sein. Es hat im Körper jedoch eine vergleichbare Wirkung mit einem 16% nicht-liposomalen CBD-Öl und kostet dabei nur einen Bruchteil.

Liposomen sind kugelförmige Gebilde, die in ihrem Inneren Inhaltsstoffe transportieren können. Durch ihren speziellen Fettmantel aus Sojalecithin sind sie den menschlichen Körperzellen sehr ähnlich. Sie verschmelzen einfach mit einer Zelle und geben ihren Inhalt frei, wodurch der klassische Aufnahmemechanismus eines Stoffes in eine Zelle umgangen wird und weniger CBD verloren geht. Liposomale Produkte weisen daher eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit auf.Das liposomale CBD, sublingual eingenommen, wird mit hoher Bioverfügbarkeit noch unter der Zunge von den dortigen Zellen der Schleimhäute aufgenommen und in den Blutkreislauf freigesetzt. Diese Aufnahme ist sehr effektiv, der First-Pass-Effekt der Leber wird dabei umgangen. Auch bei oraler Einnahme wirkt liposomales CBD deutlich effizienter. Ein liposomales CBD Öl ist daher als die effektivste Darreichungsform von CBD anzusehen.

Was ist das Besondere an liposomalem CBD Öl?

Hempamed liposomales CBD Öl ist durch seine spezielle Verkapselungsform besonders effizient im Vergleich zu anderen CBD Ölen und hat darüber hinaus einen THC-Gehalt von 0,00%, ist also THC-frei. Geschmacklich ist es angenehm mild.

Wie soll ich die CBD Tropfen einnehmen?

Zur Einnahme wird das Öl unter die Zunge getropft und dort so lange wie möglich behalten. Der Bereich unter der Zunge ermöglicht die optimale Aufnahme des CBD-Öls und seiner Inhaltsstoffe. Während der Magen bei normalen CBD-Tropfen nur einen Teil des CBDs aufnimmt, ist die Aufnahme bei liposomalem CBD deutlich erhöht. Das Produkt ist zur oralen Einnahme gedacht und darf nicht geraucht, vaporisiert, gedabbt oder verdampft werden. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 10 Tropfen pro Tag.